Domaine Rietsch

Jean-Pierre Rietsch & Familie

Mittelbergheim, Elsass / Frankreich

 

Die Domaine Rietsch ist ein kleines Familienweingut, beheimatet in einem alten Renaissance-Hof direkt im Ortskern des kleinen Elsässer Dorfes Mittelbergheim. Verantwortlich für die Geschicke des Weingutes, die Weinberge und den Keller sind die Geschwister Jean-Pierre Rietsch und Anneliese Rietsch mit ihren jeweiligen Ehepartnern.

 

Die Weinberge wurden in den letzten Jahren auf natürlichen Anbau umgestellt. Auch im Keller werden neue Wege im Sinne der Vin Naturel Philosophie bei der Weinbereitung beschritten um den Charakter und die Eigenschaften der zum Teil auch Grand Cru Lagen wie Zotzenberg, Wiebelsberg, Brandluft, Stein oder Heiligenstein in den Weinen stärker hervorzuheben.

 

Produziert werden feine Bioweine und Vins Naturels aus Riesling, Sylvaner, Pinot Noir, Klevener, Muscat und Gewürztraminer.

Weine

Impressionen